Sprunglink zur Navigation. Sprunglink zum Inhalt. Sprunglink zur Suche. Sprunglink zum Kalender. english version. Zu Anfang der Sprunglinks gehen.
EN
Events
Sitzungen
"GESCHICHTE IST MACHBAR." RUDI DUTSCHKE
AKTUELLES
Infos zur Freikarte

Kostenlos in die besten Hamburger Kultureinrichtungen. Wie, weshalb, warum? 

 

Auch in diesem jahr gibt es wieder die Freikarte.
Die Freikarte ist ein Willkommensgeschenk zum Studienstart.  Für Studierende der Erst-und Zweitsemester,
Also erstmal: Herzlich willkommen!

 

Was du mit der Freikarte anfangen kannst? Vom 1. November 2022 bis zum 28. Februar 2023 hast du freien Eintritt zu zahlreichen Museen, Kinos und Bühnen der Stadt. Vollkommen unverbindlich und so oft du willst. Egal, ob du nach einem anstrengenden Tag in der Uni abschalten oder am Wochenende, vor dem Start ins Nachtleben, mit ein paar Freunden ins Theater willst, die Freikarte macht es möglich. Die Vorlesung fällt aus? Kein Problem, mit der Freikarte lohnt sich ein Gang ins Museum auch für eine Stunde. Du hast ein Date, aber keinen Plan wohin? Theater, Grafik, Malerei, Design, Geschichte, Mode, Installation, Skulptur, Fotografie, Film, Musik und und und …

Exklusiv, von uns für dich.

 

Die Freikarte - auf einen Blick

 

   
  • gilt jedes Jahr vom 1.November bis  28. Februar 
  • nur gültig mit eingetragenem Namen und in Verbindung mit deinem Studierendenausweis
  • Bei den Museen: Freikarte zeigen, los geht’s! Achtung: Bitte nachprüfen welche Tage geschlossen sind. 
  • Bei den Bühnen: Aufgrund der begrenzten Platzzahl, gilt hier das Prinzip „wer zuerst kommt, mahlt zuerst”. Ab 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn erhältst du mit der Freikarte ein Ticket an der Kasse. Allerdings nur, solange der Vorrat reicht! Und Obacht: Premieren und Sonderveranstaltungen sind ausgeschlossen. Den Veranstaltungskalender zu den Bühnen, in dem du einsehen kannst, welche Veranstaltungen du besuchen kannst, findest du hier
  • ACHTUNG Wichtig :  Die  Hamburgische Staatsoper , das  Deutsche Schauspielhaus Hamburg,  das  Thalia  Theater und die Elbphilharmonie  bieten dir als Freikartenbesitzer bereits 12 -24 Stunden vor der Vorstellung online an, deine freie Eintrittskarte zu bekommen. Hier gilt die Regel, dass es Karten nur online gibt und nicht an der Abendkasse.   
  • Buchungscode: FREIKARTE2022
  • Details und Buchungsadressen auf der Webseite der Freikarte: www.meinefreikarte.de. Bitte beachte, dass einige Kultureinrichtungen möglicherweise den freien Eintritt davon abhängig machen, dass du dort deine Kontaktdaten hinterlegst. 
  • GANZ WICHTIG:  Aufgrund von Corona kann es zu kurzfristigen Veränderungen bei den teilnehmenden  Kultureinrichtungen kommen. Bitte checke im Vorfeld immer die Webseite der Freikarte, bevor du buchen möchtest  
  • Ausserdem: Solltest du ein Event oder eine Institution nicht auf der Webseite finden, dann bedeutet dies, dass es keine Freikarten oder freien Zugang zu diesem Event gibt. Also bitte nicht an die Abendkasse gehen und darauf bestehen. 
  • Ausserdem wird keine Garantie für Öffnungszeiten der Museen und Schlusszeiten der Theatervorführungen übernommen!



Du kannst dir deine Freikarte ab jetzt bei uns im AStA abholen. Dazu komm einfach während der  Sprechzeiten im Infobüro vorbei. 

Einen guten Start ins Semester!
Wir freuen uns auf euch,

euer AStA

Ort auf Google Maps zeigen
"GESCHICHTE IST MACHBAR." RUDI DUTSCHKE
Zu Facebook Zu Youtube Zu Instagram